Genuine Interpretation

Pizzicato | 03/08

Klenke Quartett - Mozart-Quartette KV 499/575

Das Klenke Quartett überzeugt auch diesmal mit genuinen Interpretationen. Ihr in idealer Weise klassizistisch geformter, unsentimental, aber doch sensibel gespielter Mozart ist perfekt auslanciert und klingt letztlich sehr souverän und frei. Gleichzeitig sind die Interpretationen in ihrer Natürlichkeit von einem gewissen Purismus. Die Klenkes drängen sich nicht auf, man muß ihnen schon folgen und die Schönheit und Ausgewogenheit der Musik in ihrer Tiefe und im perfekt intonierten Zusammenspiel ergründen. Wer das tut, wird auch diese Folge der zehn großen Mozart-Quartette als hörenswert einstufen.

Zurück